W.I.N.E.P.R.
K O M M U N I K A T I O N S BERATUNG e.U.

Wein braucht Aufmerksamkeit


Wein braucht Aufmerksamkeit. Da sind wir uns einig. Im Keller, klar, aber auch dann, wenn er in Flaschen abgefüllt auf Kunden wartet.   

Nun, man kann es dem Zufall überlassen, diese Aufmerksamkeit außerhalb des Kellers zu bekommen, man kann es aber auch strategisch anlegen. 

W.I.N.E.P.R.-Kommunikationsberatung e.U. unterstützt dich, wenn du dich für die strategische Variante entscheidest.

Aber keine Angst: Kilometerlange Konzepte, vollgepickt mit Fachjargons, findest du bei W.I.N.E.P.R.-Kommunikationsberatung e.U. nicht. Hier zählt Bodenständigkeit, Kommunikation auf Augenhöhe und Neugier an dem was du tust. Zutaten, die es braucht, um Themen zu finden, aufzubereiten und zu kommunizieren - im Social-Media-Bereich genauso wie im redaktionellen Umfeld österreichischer und internationaler Medien

Schwerpunkt Soziale Medien: Richtig angelegt, ist die Interaktion über soziale Medien eine wichtige und kostengünstige Zusatzmöglichkeit, um in die Herzen von Weinfreunden zu kommen und auf sich aufmerksam zu machen. Es liegt hier einzig und allein an dir, deinem Content und deinen Interaktionen, ob dieser Weg für dich erfolgreich ist oder in einer Sackgasse endet. Richtig gemacht lässt sich deine Zahl an Followern und deine Interaktionsrate erheblich erhöhen - auch und vor allem in der Nische Wein.

Und wer jetzt genau aufgepasst hat, hat gemerkt, dass die Anrede in der Du-Form geschieht. Das passiert nicht aus Respektlosigkeit, sondern ist dem Umstand geschuldet, dass noch kein einziges Gespräch mit einer Winzerin oder einem Winzer in der Sie-Form erfolgte. Also behalten wir diesen positiven Zugang auch hier bei.

W.I.N.E.P.R.-Kommunikationsberatung e.U. arbeitet sehr individuell - so wie du es als Winzerin und Winzer auch tust.  

Wer ein PR-Konzept von der Stange möchte, ist hier definitiv falsch.